Schinznacher
Rosé

Auswahl zurücksetzen

Über diesen Wein

Sehr fruchtiger Rosé aus der Traubensorte Galotta (Gamay x Ancellotta). Wunderbar weich und mild, mit einer seidigen Struktur. Passt wunderbar zu Grilladen (Fischspiessli), Lachsbrötili, Nusskäse
Ausschank Temperatur 8 – 10 ° C

Enthaltene Trauben

Schinznacher<br>Rosé
Galotta
Galotta ist eine Rotweinsorte aus der Schweiz. 1981 wurde sie neu an der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Pflanzenbau in Changins gezüchtet (Gamay x Ancellotta). Ab 1995 erfolgten in grösserem Stil Feldversuche in Weinbergen des Wallis, des Waadtlands und des Tessins. Galotta ist seit 2005 in den Statistiken des Schweizer Weinbaus. Bald darauf pflanzten wir die ersten Galotta im Roplig (Schinznach-Dorf) auf dem Chalmberger Weinbaubetrieb.

Rezepte

Pouletbrüstli mit Kressesauce
Zutaten für 4 Personen:
  • 4 Pouletbrüstli
  • 3 Eigelb
  • 1 El Zitronensaft
  • 1,5 dl Hühnerbouillon
  • 100 g Crème fraÎche
  • 1 El Dijonsenf
  • 2 El Kochbutter
  • 2 Handvoll frisch geschnittene Kresse
  • Salz und Pfeffer
  Zubereitung: In kalter Pfanne Eigelb, Zitronensaft und Senf schaumig rühren. Heisse Hühnerbouillon nach und nach unterrühren. Sauce im Topf unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen so lange erwärmen, bis sie etwas dicklich ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und kurz vor dem Servieren die Crème fraÎche unterziehen. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pouletbrüstli von jeder Seite 3 – 4 Minuten braten. Danach das Poulet schräg in Streifen schneiden und auf einem Teller anrichten. 2/3 der Kresse unter die Sauce rühren. Die Sauce über das Fleisch giessen und servieren. Dazu passt Wildreis und Blattsalat.